pretecs Weblog

14.07.2005

Debconf5 - Tag 3 - Ausflug nach Suomenlinna

Filed under: pretecs blog — pretec @ 00:11

Gestern muss es wohl doch etwas spät gewesen sein, ansonsten hätte ich mein Wallpaper auch in der richtigen Auflösung von 1280×854 anstatt 1280×960 fabriziert.

Auf dem Schedule stand heute “Daytrip to Suomenlinna fortress island”. Soumenlinna ist eine Festung, die auf einigen Inseln vor Helsinki liegt. Die Festung gehört zum Weltkulturerbe und ist eine der Sehenswürdigkeiten hier. Gebaut wurde die Festung im 18. Jahrhundert, als Finnland noch zu Schweden gehörte.

Wir wurden gegen 10:30 Uhr mit zwei so Ausflugsdampfern abgeholt und zur Insel geschippert. Dort haben wir uns dann auf mehrere Guides verteilt, die uns rumgeführt haben.

Als Lunch haben wir auf einer Wiese ein Picknick abgehalten, die anwesenden Finnen haben leicht irritiert ausgesehen :-).

Auf der Insel steht eine Kirche, die 1854 als Griechisch-Orthodoxe Garnisionskirche gebaut wurde. Also so richtig mit Zwiebeltürmen und allem drum und dran. Nach der Unabhängigkeit Finnlands wurde die Kirche zu einer evangelischen Kirche “umgebaut”, will sagen, die Zwiebeltürme wurden abgerissen. Was die Sache nun wieder einzigartig macht, der Kirchturm fungiert auch als Leuchtturm.

Als ich mir gestern die fiesen Pasteten reingeholfen habe, dachte ich ja, das wäre nicht mehr zu toppen. Aber falsch: an einer Eisbude gabs Salmiak-Eis. Wie total geil.

Der Grill-Imbiss hier um die Ecke hat glücklicherweise auch eine englische Karte, wer soll denn erraten, dass Hodari und Kalahampurilainen nichts weiter als Hot Dog und Pommes sind ;-). Ob das so eine gute Idee war, mir die beiden Sachen gegen 23:00 Uhr reinzuhelfen, wird der morgige Tag zeigen. Zumindest jetzt liegt mir das fettige Gespann noch schwer im Magen.

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress