pretecs Weblog

16.07.2007

Dies und das…

Filed under: pretecs blog — pretec @ 22:38

Nun ist die Debconf zwar schon wieder drei Wochen her, ich will aber hier nochmal über die British Airways herziehen.
Von vier Flügen waren vier verspätet, auf dem Hinflug wurde mein Koffer schwer demoliert (fairerweise muss ich sagen, dass ich auch einen neuen bekommen habe) und auf dem Rückflug wurde unser Gepäck verschlampt. Mein Gepäck kam schon am nächsten Tag, das Gepäck von Gavin hat zwei Tage bis nach Berlin gebraucht :-). Als wir in Berlin gelandet waren haben wir uns im Flieger darüber amüsiert, dass alle vier Flüge verspätet waren, darauf meinte ein anderer Fluggast ganz trocken: “Ihr seid wenigstens in der richtigen Stadt, ich wollte vor zwei Stunden in Frankfurt sein.”. Haben wir natürlich neidlos anerkannt, er hat den Längsten ;-)

Im Anflug von Gadget-Haben-wollen hab ich mir letztens einen Tuxdroid bestellt. Kurz gefasst: Ein Pinguin mit leuchtenden Augen, flatternen Flügeln, Lichtsensor, abfragbare Buttons, abfragbarer Lichtsensor, IR-Receiver und -Emitter, super Text-to-Speech-Software, programmierbar über eine Python-API und so weiter und so fort. Was ein geiles Spielzeug :-) Immer wenn eine Mail einläuft quackt mein Pinguin. Das muss ich haben.[TM]

Und nachdem mich der feine Herr Pnoreck einen Bussiness-Kasper genannt hat, muss ich natürlich gleich auch noch verkünden, dass ich nächstes Wochenende mal wieder ins Linuxhotel fahre und mit Frank an unserem XEN-Cluster rum baue. Die Woche drauf drücke ich mich dann ein bisschen in Bonn rum und dann hab ich ‘ne Woche Urlaub.

Ich freue mich ja schon auf sein Gesicht, wenn ich ihm erzähle, was ich danach mache :-). ( Na? Sollen wir mal wieder Mittag essen gehen ? ;-) )

Powered by WordPress