pretecs Weblog

18.06.2007

Debconf7 - Tag 0/1/2

Filed under: pretecs blog — pretec @ 23:42

Ich bin gut in Edinburgh angekommen, allerdings hat die British Airways meinen Koffer demoliert. $GOTTHEIT sei dank ist nicht rausgefallen, wer hätte schon gerne meine Unterhosen auf dem Gepäckband gesehen.
Nachdem meine Kollegen vorgeschlagen haben bei der BA rumzuzetern wurde mir auch ein neuer Koffer versprochen, per reitenden Boten ins Hotel zu bringen :-)

Gestern hab ich mir mal wieder eingeborene Pasteten (man erinnere sich an die Debconf5-Pasteten) vertilgt. Nennt sich Scotish Pie und schmeckt wie erwärmter Hackfleischschleim (was es im großen und ganzen auch ist).

Scotish Pie
Auch eine etwa widerliche lokale Spezialität ist Strongbow. Schmeckt wie vergorender Apfelsaft und sieht in etwa aus wie goldener Mittelstrahl. Das war das erste, einzige und letzte Mal, dass ich das Zeuch trinke.

Ansonsten sieht Edingburgh aus, wie man sich eine pitoreske schottische Stadt vorstellt. Bei Gelegenheit gibts mehr Bilder :-)

1 Comment »

  1. Top,

    die Stadt sieht ja ganz chic aus, aber die “Mahlzeit” erinnert mich an Labskaus! :)

    …und jeden Morgen ein Glas Eigenurin! *puke*

    Gruß
    Pnoreck

    Comment by Pnoreck — 19.06.2007 @ 21:21

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

Powered by WordPress